Fincaleben – meine ersten Gäste zu Kaffee und Kuchen

6. Juni 2020

Es ist herrlich. Gestern hatte das Team BonnyMobil ersten Mal Besuch auf der Finca Costa Calida. Ein tolles Camperpaar kam zu Kaffee und Kuchen mit ihren beiden Hundis vorbei. Wir haben uns bei Facebook gefunden und schon im ersten Moment waren die vier mir ausgesprochen sympatisch.

Zusammen mit unseren Major Domus hatten wir einen richtig schönen Nachmittag. Viele interessante und spannende Gespräche, viel Spaß und ganz viel Lachen. Das sind die Momente, die das Leben lebenswert machen.

Auch Bonny ist von ihren neuen Spielkameraden total begeistert! Sie war ganz vernarrt in Teddy, dem echt niedlichen Hundejungen. Er zeigte sich allerdings eher ein wenig schüchtern, was Bonny aber in keinster Weise abhielt, ständig an seiner Seite zu sein.

Wir haben alle beschlossen, uns auf jeden Fall so bald wie möglich wieder zu sehen. Darauf freue ich mich sehr. Als nächstes ist mal ein Mädelstag geplant. Entweder hier auf der Finca oder wir machen eine Tour mit den Van´s. Egal wofür wir uns entscheiden… ich bin sicher, das wir eine Menge Spaß haben werden!

Ich bin dem Universum wirklich dankbar für all die tollen Dinge, die in den letzten Monaten zu mir gekommen sind. Natürlich gibt es hin und wieder auch traurige Momente. Allerdings überwiegen die schönen Dinge!

Fincaleben macht wirklich Spaß und Bonny und ich fühlen uns hier schon richtig zuhause. Damit hätte ich vor 9 Wochen nie gerechnet. An dem Tag, als das BonnyMobil hier zum Tor rein gefahren ist, war ich fast am Boden. Ich hatte Angst, Sorgen und eine Menge Corona – Probleme.

Jetzt, ein paar Wochen später ist von alle dem nichts mehr zu spüren. Wir haben unseren Weg gefunden und freuen uns auf all die Dinge, die da noch kommen! Und wieder bestätigt sich meine These und Lebensphilosophie…..aus allen Katastrophen erwächst am Ende immer etwas Gutes!

2 Meinungen zu “Fincaleben – meine ersten Gäste zu Kaffee und Kuchen

    1. Ja, wir fühlen uns hier richtig wohl. Vielen Dank. Hier ist mittlerweile Sommer geworden und ich bin froh, ein kühles Appartement zu haben. Ich denke, Bonny und ich sind angekommen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.