Wir haben einen Omnia Campingbackofen…..

28. Juni 2019

Dem Team BonnyMobil wurde eine große Freude zuteil.

Nachdem wir ja vor einigen Tagen ein bisschen über die Vor – und Nachteile des Omnia Campingbackofen nachgedacht haben, bekam ich eine E-Mail von der schwedischen Firma,die den Omnia herstellt. Sie möchten dem Team BonnyMobil ein kostenloses Set zuschicken, damit wir ihn ausprobieren können und weiterhin über unsere Erfahrung mit dem Omnia Campingbackofen berichten.

Natürlich haben wir uns sofort lieb bedankt und auch zugestimmt. Heute kam dann das Paket und der Omnia Campingbackofen durfte ins BonnyMobil einziehen.

Es ist das allererste Mal, das ich einen Omnia in der Hand habe. Er ist kompakter als ich dachte und meine Befürchtung, das er im BonnyMobil zu viel Platz braucht, hat sich nicht bestätigt. Was mir auch sehr gut gefällt, ist der mitgelieferte Beutel, in dem der Omnia, die Silikonform und auch das Gitter zum Brötchen aufbacken hinein passt. Das ist sehr Sinnvoll, da zum einen alles beieinander ist, und zum zweiten der Omnia während der Fahrt nicht klappern kann.

Die Größe des Omnia gefällt mir sehr gut. Da es im Team BonnyMobil ja nur einen Zweibeiner gibt, der kein Hundefutter futtert, kann ich getrost für mehrere Tage backen und kochen. Oder auch noch den einen oder anderen Gast mit meinem Essen verwöhnen. Für 2 Personen ist die Größe absolut perfekt.

Zusammen mit dem Omnia, der Silikonform und dem Aufbackgitter für Brötchen kam auch ein Kochbuch. Die Rezepte darin sind einfach genial. Alle Rezepte sind ohne großen Aufwand zu bewältigen und auch auf kleinstem Raum kann man die schmackhaften Gerichte zubereiten. Ein bisschen Schnibbeln und das war es. Die Rezepte und Gerichte sind leicht und passen genau in mein Ernährungskonzept LowCarb.

Bei Fritz Berger habe ich nach weiterem Zubehör für den Omnia Campingbackofen gesucht. Das eine oder andere Kochbuch werde ich mir bestimmt noch zulegen.

Noch habe ich den Omnia nicht ausprobiert. Aber sobald das Team BonnyMobil im BonnyMobil wieder auf Tour ist, geht’s los und auch über unsere ersten Versuche werde ich natürlich berichten. Ich freue mich sehr darauf, im Omnia zu kochen, zu backen und mein erstes Brot zu genießen.

#omniacampingbackofen #omniasweden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.