Von Aquilas – Camper Area Anibal nach Aquialas – Playa de los Cocedores, Spanien

4. Januar 2019

Das Team BonnyMobil hat den ultimativen Platz zum Wohlfühlen gefunden. Playa de los Cocedores in Aguilas . Diese Beach ist nicht so leicht zu finden, aber es lohnt sich wirklich ihn zu suchen. Es ist der letzte Strand in der Region Almeria Murcia. Der nächste Strand ist dann schon in Andalusien.

Die Bucht sieht aus wie ein Halbmond, ist 150 m lang und umgeben von Klippen und ein Berg, der die Bucht und den Strand schützt, hat durch Erosion eine faszinierende Form erhalten. Das kristallklare Wasser ist zwar kalt, aber nicht tief. Ich würde am liebsten sofort reinspringen, begnüge mich aber erst einmal damit, mit den Füßen ins Wasser zu gehen. Irgendwie hat dieser Ort etwas magisches. Ich habe selten in meinem Leben so viele positiven Energien gespürt, wie hier! Fantastisch!

Das BonnyMobil steht etwa 2 m oberhalb der Bucht auf einer Klippe. Hier stehen so etwa 5 andere Van´s und kleinere Wohnmobile. Einige Holztreppen führen zum Strand. Ich habe mich nirgendwo so wohl gefühlt, wie hier. Es ist großartig und auch Bonny genießt die Umgebung. Hier bleiben wir erst einmal ein paar Tage. Wir sind gut ausgestattet, und haben alles, was wir die nächsten Tage brauchen.

Nun ist das Team BonnyMobil ja schon einige Tage unterwegs und wir haben viele gute Erfahrungen gemacht. Unter anderem ist mir klar geworden, wie wenig materielle Dinge wir eigentlich brauchen, damit es uns gut geht. Tagsüber haben wir die Natur, an der ich mich nicht sattsehen kann. Das Meer, die Sonne, die Farben, die Gerüche… und Abends einfach ein gutes Buch. Mehr braucht es nicht. Und so geht es mir mit vielen Dingen.

Auch beim Essen bin ich absolut minimalistisch geworden. Ein bisschen Brot, ein paar Oliven und ein wenig Käse ist für mich mittlerweile die perfekte Mahlzeit. Ich vermisse kein Fernsehen, keinen Computer oder andere Dinge, von denen ich dachte, das ich ohne die nicht leben kann und das es ohne die nicht geht. Nun sitze ich hier in meinem kleinen, geliebten BonnyMobil, meine Bonny liegt völlig entspannt auf meinem Schoß, ich habe ein Buch in der Hand, und fühle mich einfach nur glücklich und ebenfalls völlig entspannt. Es ist schon genial, wie wenig ich in Wirklichkeit brauche um wirklich Glücklich und zufrieden zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.