Positiv denken hilft….

Die Zeit der warmen Getränke ist vorbei..Mrs. Cool, meine Kühlbox läuft wieder. Und ich bin richtig froh darüber.

Zu verdanken habe ich das einem alten Camperbekannten, den ich schon 2018 kennengelernt habe. Er ist fast auch ununterbrochen hier in Spanien unterwegs. Meistens steht er ein bisschen Abseits von den anderen Campern, und hin und wieder besucht er mich.

So auch heute. Und als er erfuhr, das ich gestern keinen neuen Stecker gefunden habe, hat er sich mal Mrs. Cool zur Brust genommen….und siehe da ..der Stecker war gar nicht kaputt. Die Feder ist verrutscht und das war das Problem.

Aber nicht nur von ihm durfte ich heute Hilfe erfahren. Ein anderer Bekannter, der hier lebt, ist heute morgen in diversen Chinamärkten gewesen und hat tatsächlich einen 12 Volt Stecker für mich gefunden. Auch darüber habe ich mich sehr gefreut.

Habe ja mittlerweile gelernt, das es sinnvoll ist, immer Ersatz im BonnyMobil zu haben….und zwar so, das man diesen Ersatz auf findet, wenn Frau ihn sucht.

Ford hat mich gestern ja leider versetzt. Meine BonnyMobil Fernbedienung war nicht da. Allerdings war die Begründung der Hit. In Lorca war eine Party….und darum kommt die Fernbedienung erst Freitag Nachmittag…also morgen….

Irgendwie erinnert mich das alles an eine witzige Comedy-Show. Und langsam kann aber sogar ich darüber lachen.

Hier an unserem Strand ist es ruhig geworden. Die Sommertouristen sind wieder daheim und die WinterCamper machen sich gerade auf den Weg. Einige sind schon da… Heute sprach uns jemand an, der das Team BonnyMobil verfolgt und erkannt hat. Auch das zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht.

Es waren heute wirklich schöne Momente, die mich den Stress und den Ärger der letzten Tage fast vergessen lässt.

Möchtet Ihr das Team BonnyMobil unterstützen? Ganz einfach über PayPal…. Judith.Imoh@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.