Playa de los Cocedores – Aguilas – Murcia, 2.Tag

6. Januar 2019

Hier stehen wirklich nette Menschen. Das Team BonnyMobil hat heute die Bekanntschaft eines Ehepaares gemacht, die auch im Van unterwegs sind. Sie ist aus Deutschland, lebt aber mit ihrem holländischen Mann in den Niederlanden. Einige Wochen sind sie im Van unterwegs, und einige Wochen haben sie ein Haus gemietet. Diese Camperin ist besonders mutig und geht jeden Morgen schwimmen. Also meinen Respekt hat sie!

Es ist so interessant, den einzelnen Geschichten der Reisenden zu lauschen. Es gibt so viele Gründe, warum die Camper so eine Reise machen. Viele haben wirklich eine tragische und schwere Vergangenheit hinter sich. Einige hatten gesundheitliche Probleme und wollten aus diesen Gründen andere Wege gehen.

Und auch was diese Camper und Weltenbummler auf ihren Reisen erlebt und erfahren haben, ist wirklich spannend. Aber eines haben alle Reisenden, die ich bis jetzt kennengelernt habe, gemeinsam. Sie sind aufgeschlossen und offen für Neues. Sie wollen neue Wege gehen und ihren Horizont erweitern. Das ist auch meine Motivation. Alte, eingelaufene Pfade verlassen und aufbrechen zu neuen Gefilden.

Wir waren heute in der Nachbarbucht zum Kaffeetrinken beim Frauchen und Herrchen der kleinen Yorki – Dame. Es war ein schöner und unterhaltsamer Nachmittag. Das Team BonnyMobil würde sich wirklich freuen, die 3 bald mal wieder zu treffen.

In der Nachbarbucht stehen einige spannende Van´s, Busse und Mobile. Sogar ein umgebauter Reisebus ist dort zu finden. Was mich völlig faszinierte waren die vielen Hanfpflanzen, mit denen das komplette Dach des Busses bepflanzt war. Absolut genial!

Auch ich habe beschlossen, das BonnyMobil muss schöner werden. Bei Gelegenheit, werde ich auch noch ein bisschen Deko einbauen. Eine tibetische Gebetsfahne, ein bisschen mehr Farbe ein paar Lichterketten, und Blumen wären auch nicht schlecht. Muss ja nicht gleich Hanf sein. Mal schauen, was so machbar ist.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.