Noch 542 Kilometer bis zum Heimathafen

Das Team BonnyMobil hat wieder Mal einen richtig schönen Platz am Wasser gefunden.
Wir sind in Fougerolles Saint Valbert gelandet. Es liegt in der Region Burgund… ,hat etwa 4000 Einwohner und der Stellplatz ist direkt am Fluss. Wirklich schön.

Wir stehen direkt am Fluss und hören das Rauschen des Wassers und das Singen der Vogel….und sonst nichts.

Ein wunderschöner Platz.

Unterwegs war es heute auch sehr entspannt. Wir sind auf den kleinen D Straßen gefahren, und mitten in einer Oldtimer Rallye gelandet, die uns entgegen kam. So konnten wir die teilweise 60 Jahre alten Autos richtig bewundern. Hier in Frankreich scheint es noch viele Oldtimer zu geben. So hat das Fahren richtig Spaß gemacht.

Auch sehen wir wieder durch uralte kleine Dörfer gefahren, die einen unglaublichen Charme haben. Wirklich eine schöne Strecke! Aber bald haben wir Frankreich hinter uns gebracht. Bis nach Luxemburg ist es nicht mehr weit. Eigentlich schade! Ich habe diese Reise sehr genossen.

Aber noch haben wir zwei Tage Zeit, und nach der Reise ist ja bekanntlich vor der Reise…

Leider haben mich meine Putz – Helferlein einfach versetzt. Obwohl wir alles abgesprochen haben sind sie nicht erschienen. Schade eigentlich aber zu ändern ist es nicht. Also werde ich wohl erstmal einen großen Schock bekommen und dann anfangen meine Wohnung wieder in Ordnung zu bringen. Ich hätte es mir anders gewünscht, aber es ist ja so wie es meistens ist. Verlässt man sich auf andere… Ist man verlassen… Ich trage es aber mit Humor, und werde es auch irgendwie hinbekommen.

Heute allerdings werden wir erstmal diesen wunderschönen Ort genießen und hier ein paar schöne Stunden haben.

Um alles andere kümmere ich mich dann, wenn es soweit ist. Ich habe ja in meiner Spanien Zeit gelernt Achtsam durchs Leben zu gehen und den Moment zu genießen und genau das werde ich auch tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.