Neues von Ron und seinem Van – dem grünen Laubfrosch….

25. August 2020

Es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten von Ron, dem genialen Youtuber, mit dem das Team BonnyMobil auf unserer ersten Reise wunderschöne und auch sehr traurige Tage verbracht hat.

Er lebt ja mittlerweile in der Karibik, auf einem Boot. Zur Zeit ist er allerdings bei seiner Familie in Deutschland und möchte seinen Van, einem alten VW Bulli, verkaufen. ich weiß, wie sehr er an seinem grünen Laubfrosch hängt und nachdem er mir davon erzählte, standen selbst mir die Tränchen in den Augen. So wie ich an meiner geliebten alten Transe hänge, so hängt Ron an seinem Laubfrosch…. Es ist für uns eben kein Ding, sondern fast ein Familienmitglied! Aber leider kann der Laubfrosch nicht schwimmen und um zurück in die Karibik zu kommen, braucht es ein anderes Transportmittel, als den kleinen grünen Van.

Ron war in den letzten Wochen sehr fleißig und hat mit Hilfe von Fachmännern alles machen lassen, was gut für den Laubfrosch ist. Von den Bremsen bis hin zum Auspuff hat er alles neu gemacht. Sogar einen neuen Motor hat er bekommen. Wenn das zweibeinige Teammitglied die 14500 Euro hätte, ich würde ihn sofort adoptieren. Aber leider geht das nicht.

So viele Erinnerungen hängen an diesem kleinen grünen Van. Ron und auch ich hoffen wirklich sehr, das er in gute, liebevolle Hände kommt und das er noch viel von der Welt sehen wird. Ich denke, das der kleine grüne Laubfrosch seinen neuen Besitzer sehr glücklich machen wird.

Es wäre wirklich schön, zu wissen, wer ihn Adoptiert und zu erfahren, welche Abenteuer der Laubfrosch und sein neuer Besitzer so erleben.

Es ist wirklich ein toller Van und wer immer ihn bekommen wird, kann sich glücklich schätzen. Ich wünschte wirklich, ich könnte ihn nehmen. So als großen Bruder für mein BonnyMobil……

2 Meinungen zu “Neues von Ron und seinem Van – dem grünen Laubfrosch….

  1. Der Grüne Laubfrosch hat tolle neue Besitzer gefunden und wird jetzt wieder die Welt entdecken. Ron ist glücklich in der Karibik gelandet und kann in den nächsten Wochen wieder auf´s Boot…. Er ist glücklich und das Team BonnyMobil freut sich für ihn! Im nächsten Jahr segelt er nach Europa und dann werden wir uns auch endlich wieder sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.