Mal etwas ganz anderes….Auch im Paradies ist die Welt präsent … und nicht immer nur nett

Langsam machen das ganze Verschwörungsgedöns und die Aluhutträger mich wirklich sauer. Als Theorie mag ist das gar nicht bezeichnen, da es keine Theorien sondern Mythen sind, die da in die Welt gesetzt werden.

Die wenigsten Verschwörungsideologen prüfen ihre Mythen auf den Wahrheitsgehalt oder hinterfragen. Die Meisten glauben alles,was Youtube oder andere soziale Medien raushauen. Selbst Satire wird als Wahrheit propagiert.

Verschwörungsideologen glauben ihre „Theorien“, weil sie immer einen Grund für Ereignisse, die ihnen Angst machen, brauchen. Es muss einen „Feind“ geben, damit sie diese Ereignisse für sich erklären und damit leben können.

Ich versuche, diese Menschen zu verstehen und mit ihnen zu diskutieren, aber leider ist das leichter getan, als gesagt. Ich werde sofort als „Mainstreamhörig“ , blöd oder blind beschimpft und die Diskussion wird abgebrochen.

Ich habe meinen gesunden Menschenverstand und den nun auch schon seit vielen Jahrzehnten. Bis heute hat mich dieser Verstand immer gut durchs Leben gebracht. Und dieser Verstand hat mir gesagt, was Richtig oder Falsch ist.

Wenn ich Informationen brauche, dann suche ich sie. Allerdings nicht bei Youtube oder Facebook. Es gibt bessere Quellen. Und ich untersuche Thesen auf ihre Logik. Die meisten Verschwörungsmythen werden bei genauerem hinsehen und nachfragen UNLOGISCH und somit auch nicht haltbar.

Ich weiß, das die Welt Probleme hat. Ich weiß aber auch, das all die Energien, die Verschwörungsideologen in die Verschwörungsmythen stecken, besser in die Lösung der Probleme der Welt eingesetzt werden könnten!

Eine Meinung zu “Mal etwas ganz anderes….Auch im Paradies ist die Welt präsent … und nicht immer nur nett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.