2. Tag auf der J & B Ranch bei Elche … Erste Schritte in Richtung Solar

6. Dezember 2019.

Das Bangen hat ein Ende… die Batterie – Patientin konnte voll geladen entlassen werden…. Das zweibeinige Teammitglied ist schon ziemlich erleichtert und froh. Noch eine neue Batterie hätte doch wieder ein kleines Loch in die eh knappe Reisekasse geworfen. Insbesondere da ich hier leider nicht arbeiten kann. Die Telefonleitung hier ist ein bisschen durchlässig, so das mich meine Klienten leider nicht verstehen können. Da macht Lebensberatung wenig Sinn., wenn nur jedes zweite oder dritte Wort übermittelt wird. Aber am Montag ist die Solaranlage fertig, und das Team BonnyMobil kann sich für die Weiterreise vorbereiten.

Wobei Bernd sehr fleißig war, obwohl heute ein Feiertag in Spanien ist. Und damit ist nicht unser Nikolaustag gemeint!

Wir feiern den Tag der spanischen Verfassung. Die Verfassung des Königreiches Spanien ist am 31. Oktober 1978 vom spanischen Abgeordnetenhaus, Congreso de los Diputados und dem Senat verabschiedet und am 6. Dezember 1978 in einem Referendum vom spanischen Volk ratifiziert worden.

Für das Team BonnyMobil ist heute ebenfalls so etwas wie ein Feiertag. Die Verkabelung für die neue Solaranlage steht, ein Regler ist montiert und das BonnyMobil hat einen Schalter bekommen,mit dem ich die vordere und hintere Batterie trennen oder zusammen schalten kann. Das heißt, während ich fahre, wird die hintere Batterie von der Lichtmaschine geladen, wenn ich stehe und den Schalter umlege, wird die hintere Batterie über die Sonne geladen. Toll… und das zweibeinige Teammitglied hat sogar das System verstanden.

Die beiden Solarplatten liegen auf dem Dach und müssen nur noch geklebt und verbunden werden. Nach dem Kleben muss ich 24 Stunden warten, damit nichts verrutscht und dann brauche ich Sonne…. Wobei ich die eh brauche,,, ob mit oder ohne Solaranlage!

Das sieht ebenfalls gut aus. Der Wetterbericht sagt für das Wochenende Kurze – Hosen – T – Shirt Wetter voraus mit Temperaturen über 21 Grad.

3 Meinungen zu “2. Tag auf der J & B Ranch bei Elche … Erste Schritte in Richtung Solar

  1. J und B-Ranch.. hört sich nach Pferden an…? Gibt’s die da auch ?
    Toll, dass ihr da mit einer Solaranlage weiterfahrt ….. Wäre auch mein Wunschtraum für meinen Van. Bin neugierig auf Bilder und Erfahrungen damit unter Spaniens Sonne.

    1. Pferde gibt es hier nicht. Aber viele Hunde, Hühner und Bernd und Jens, die Eigentümer, pflanzen Biogemüse.
      Solaranlage bauen die Beiden eben auch. Es hat wirklich eine Menge Vorteile, ein bisschen Strom an Board zu haben. Nun kann ich auch mit der 12 Volt Kühlbox ein paar frische Lebensmittel haben. Ich bin echt glücklich mit meiner Entscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.